Samstag, 13. Mai 2017

Neuzugänge April/ Ostern♥

Neue Bücher, neues Glück..♥

Frohe Osten an alle, die das hier lesen. Ich hoffe ihr wurdet schön beschenkt mit einem und dem anderen Buch. :)

Mich hat das Osterwochenende ein ganz besonderes Paket vom Lieben Martin erreicht. Ein Super süßes Osten Paket, mit allem was einem so an Ostern freue macht. Von Büchern bis Schokolade (Wenn auch nur wenig), war alles dabei. Vielen Dank an dich nochmal! Auch wenn es bisschen gedauert hat, aber so war die Vorfreude doch noch größer. :)

Und Martin?! DANKE DANKE DANKE! *__* 
Ich habe mich so so sehr gefreut über die Karten! Du glaubst gar nicht wie sehr! Du bist echt ein Schatz! 
Irgendwann überrasch ich dich auch! Also ich versuch es... :D Zur not gibt es eins, zwei, drei, vier , fünft Kaffee. :)
(Der Martin hat mir die Karten zum Buch "Des Teufels Gebetbuch" dazu gelegt, und ich bin sooo dankbar!

In dem Paket waren meine Bücher von der Buchmesse aus Leipzig, die nun endlich ihren Platz in meinem Regal eingenommen haben.Sowie diverse Autogrammkarten und Leseproben. Eines der Bücher liegt auch bereits neben mir im Bett und hat mich bereits verzaubert. 
Welche Bücher sind also in mein Regal gezogen? Die jenigen, die mir bei Insta folgen wissen es sicher schon, aber ich will es hier trotzdem nochmal schreiben, auch was mich dazu bewegt hat die Bücher zu kaufen. :) Alle Bücher sind signiert, was für mich die Bücher noch besonderer machen. :)

 


Ein neues Buch welches ich nicht auf der Buchmesse gekauft habe und somit leider nicht signiert ist, ist ELANUS und von Ursula Posnanski. Dieses Buch habe ich allerdings auf der Buchmesse kennengelernt und einen Teil der Lesung gehört. Das Buch hatte mich vorher nicht ganz so gereizt, nachdem ich mich aber zuhause etwas mit dem Inhalt beschädigt hatte, habe ich es dann direkt gekauft. Und ich habe es nicht bereut. Ich finde Jona einfach so schön frech, Klugscheißerich und auf eine komische Art und weise doch sympathisch. Ich hoffe sehr, dass er sich im Buch nicht allzusehr verändert, dann so gefällt er mir doch ziemlich gut!







Ein Buch, welches nicht mit im Paket war, aber trotzdem auf der Buchmesse gekauft wurde, ist "Der Nachtwandler" von Sebastian Fitzek. Dieses Buch ist direkt nach der Messe mit mir nach Hause gekommen und durch ist es auch schon, sowie Reseziert.:) Wen interessiert, wie ich das Buch fand, kann gerne auf den Link klicken. :)

Das Buch wurde mir von Johanna empfohlen. Zur erst wollte ich es mir gar nicht mehr holen, weil ich bereits ein Buch von Sebastian Fitzek gekauft hatte. Da ich ihn aber am letzten Messetag am DroemerKnaur Stand gesehen habe, und das andere Buch ja bereits signiert war, hab ich mir dieses noch schnell gekauft und es nicht bereut. :D





Mein erstes Fitzek Buch.. und es ist mir schon fast etwas peinlich, das ich es vorher nichtmal auf die Idee gekommen bin, ein Fitzek Buch zu kaufen. Aber nachdem ich Sebastian Fitzek auf der Messe gesehen habe, hab ich natürlich die Chance genutzt und auf dort mit dem #Fitzeksurvialteam fast 2 Stunden angestanden. Hat sich aber gelohnt! Das Buch steht nun im Regal und wartet darauf gelesen zu werden. Freue mich schon!









Des Teufels Gebetbuch von Markus Heitz ist ebenfalls schon durch. Das Buch hatte ich vorher schon.. und war auch schon bis zur Hälfte durch, da es aber mit zur Messe mitgekommen ist, damit ich es dort vom Markus Signieren lassen kann, musste ich den letzten Rest leider hören. Habe das Hörbuch aber sehr genossen. :)
Für mich war dieses Buch ein muss und ich wurde nicht enttäuscht. Auch dieses Heitzbuch wandet in die Liste meiner Lieblingsbücher. :)
Rezi ist bereits Online, wer also Lust hat, kann gerne mal reinschauen. :)







Ich habe einfach soo lange auf dieses Buch gewartet! Schon der Messe habe ich mit diesem Buch geliebäugelt und endlich ist es da!♥ An diesem Buch spricht mich einfach alles an. Das Cover, der Klappentext. Alles genau mein Ding. Ich liebe es und habe mich sehr gefreut das Ava Reed eine Signierstunde hatte, wo ich mir das Buch direkt gekauft habe. :)
Dieses Buch habe ich bereits angefangen und wurde nicht enttäuscht. Genau wie der Rest des Buches, liebe ich den Inhalt auch. ♥ Rezi ist auch schon online!









Alana Falk kannte ich vor der Messe überhaupt nicht. Ich habe sie bei der Großen Fantasy Lesenacht zum ersten mal gesehen und mochte ihre Lockere Art, und natürlich auch das Buch..:) ( sonst hätte ich es ja nicht gekauft.)
Ich fand es ganz toll, wie sie es vorgelesen hat und hab dann auch nur nach kurzer Zeit entschieden: Dieses Buch muss ich haben! Rezi ist auch schon online. :)










Bei die Krone der Sterne war ich zuerst sehr skeptisch. Ich steh eigentlich nicht so auf Spacefiction und so.. 
Überlegt es mir zu kaufen hab ich natürlich. Aber da ich Kai Meyer eh auf der Messe sehen wollte, hab ich abgewartet, wie ich die Lesung finde. Und ich war sehr überrascht. :) 
Die eine Szene die er vorgelesen hatte, hat mich einfach so gegeistert. Nachdem Kai Meyer dann auch noch meinte das ,das Buch eher Space-Fantasy sei, war für mich klar das ich das Buch doch haben muss. Und nun steht es neben die Seiten der Welt in meinem Regal und ich bin sehr gespannt, was mich erwartet. :)



Für alle Bücher gibt es natürlich ne Rezi sobald ich die Bücher durch habe. :)
Vielen Dank für's Lesen und ich hoffe ihr hattet ein schönes freies Osterwochenende. ♥
Über Kommentare und so freue mich sehr!:)

Svenja ♥
und Vielen Dank Martin !! :) 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen